BREYER TopLine

Nachhaltig und flexibel. Hochleistungs-Tubenschlauchextrusion

Schnelligkeit und Qualität stehen heute in vielen Fertigungsprozessen an erster Stelle. Gut, wenn man dann auf eine Technik zurückgreifen kann, die selbst bei hohen Geschwindigkeiten konstant gute Qualität liefert. Das wissen vor allem Kunden aus der anspruchsvollen Welt der Kosmetik zu schätzen.

Denn hier entscheiden oft perfektes Aussehen und Haptik über Erfolg oder Misserfolg eines Produktes.

Neues Maschinendesign
Neues, ästhetisches Maschinendesign welches zum Anspruch der Tube passt.

 
Intelligentes Energiemanagement

  • für bis zu 20% geringere Energiekosten
  • Getriebelose Direktantriebe / wassergekühlte Torque-Antriebe
  • Kühlgebläse mit Klappensteuerung
  • Wärmeisolation für Zylinder und Rohrkopf
  • Anfahrfunktion und Stand-by-Funktion
  • Peak reduction


Der intelligente Weg, um Energie und Kosten zu sparen finden Sie hier...


Prozessdaten Überwachung

Aufzeichnung und Steuerung der eingestellten Parameter und Produktionsdaten, Rezeptverwaltung und hohe Wiederholgenauigkeit der Produktionseinstellungen bzw. der Produktqualität.


Neues Bedienterminal

  • Verständliche und benutzerfreundliche Software aufgebaut in verschiedenen Stufen
  • Verschiedene Ausbaustufen
  • Rezeptverwaltung
  • Qualitätsmanagement
  • Service Seiten · Ferndiagnose

Vorteile

  • Funktionelles Anlagendesign
  • Kosten- und energiesparende sowie geräuscharme Modulbauweise
  • Unterschiedliche Anlagenkonfigurationen für mono- und coextrudierte Tuben
  • Hohe Leistung für bis zu 45 m/min Anlagengeschwindigkeit.
  • Moderne Antriebstechnologie
  • Benutzerfreundliches und modernes Bedienterminal
  • Verbesserte Anordnung der Systemkomponenten – wartungsfreundlich und platzsparend
  • Qualitätskontrolle und Prozessüberwachung zur Überwachung der Tubenqualität
  • Geräuschreduzierung ca. 11 dB (A)

 

 

Technische Daten

Tuben Durchmesser: 13 – 60 mm
Längen:

30 – 250 mm
Leistung:

80 – 300 Tuben/min
Materialien:

LDPE, LLDPE, MDPE, HDPE, PP, PCR/PIR/Bio, Mischungen. Sondermaterialien auf Anfrage
Ausführungen:  Ein- und mehrschichtig, bis zu 7 Lagen, auch mit Fenster



 


Anwendungsbereiche

Tuben für Körperpflegeprodukte
Technische Anwendungen von Tuben
Zahnpflegeprodukte in Tuben
7-Schicht-Extrusion

Komponenten

TopLine Extruder

BREYER ist es gelungen, etwas zu entwickeln,
was sich viele Kunden wünschen: eine Schnecke zur Verarbeitung vieler Materialien.

TopLine Coextrusion

Durch ihren modularen Aufbau lässt sich jede BREYER Extrusionsanlage passend für Ihre Produktion zusammenstellen und ist selbst als Monotubenanlage problemlos nachträglich zu einer Coextrusionsanlage erweiterbar.

Qualitätssicherung an Tubenanlagen

Um den hohen Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, sind Durchmessergenauigkeiten im hundertstel Bereich bei einer BREYER-Anlage eine Selbstverständlichkeit.

TopLine Kalibrator

Je nach gewünschter Extrusionsleistung sind verschiedene Kalibratorgrößen lieferbar. Abhängig vom Schlauchdurchmesser wird in den Kalibrator das entsprechende Kalibrierwerkzeug eingesetzt.

TopLine Schneidmaschine «e-cam»

Bei der neuesten Generation unserer Abzug- und Schneidemaschine kommt modernste Antriebstechnik zum Einsatz.

Bedienung für TopLine-Tubenschlauchanlagen

Prozessdaten Erfassung
Überwachung und Steuerung der Einstellparameter und Produktionsdaten, ideale Rezepturverwaltung und bedeutend höhere Wiederholgenauigkeit von Prouktionsdaten bzw der Produktqualität.

BREYER Visualisierung

Das BREYER Visualisierungssystem besticht durch seine Einfachheit. Intuitiv wird der Bediener zu den gewünschten Informationen navigiert, und kommt so schnell zum Ziel.