Extrusionsanlagen für glasklare, optische,
LGP- und technische Platten

Seit dem Bau des ersten BREYER Extruders sind über 60 Jahre vergangen. Hunderte von Plattenanlagen wurden in die ganze Welt geliefert. Dabei war stets die enge Zusammenarbeit von Rohstofflieferant, Maschinenproduzent und Plattenhersteller ein Erfolgsrezept für die BREYER Extrusionsanlagen.

Auf diese Weise wurden viele Detailentwicklungen und viel Know how realisiert, welche der wirtschaftlichen und flexiblen Produktion unserer Kunden auch heute zugute kommt.

Im Bereich der glasklaren Platten fertigen Kunden heute weltweit höchste Qualität und erobern mit erstklassigen Produkten neue Märkte. Wählen Sie zwischen unseren Anlagen für konventionelle glasklare Platten, für optische Platten und für LED-Anwendungen (LGP Light Guide Panels).
BREYER Anlagen für die Herstellung von technischen Platten aus ABS, ASA, PE, TPU, Engineering Plastics, etc. sind extrem flexibel. Ob glatt oder geprägt, mono oder coextrudiert, für individuelle Produkte bieten wir Ihnen bewährte und funktionelle Anlagentechnik:

  • Extrusion ohne Vortrocknung
  • Walzen-Schnellwechsel
  • schnelle und reproduzierbare Spalteinstellung
  • Wulstmessysteme
  • Walzenerfassung
  • Trenneinrichtungen
  • verschiedene Stapellösungen


Wir bieten Ihnen eine Vielzahl von hilfreichen Funktionsbaugruppen, welche die Bedienung einfacher und die Produktion sicherer machen.

> Wählen Sie rechts in der Seitennavigation eine BREYER Anlage für die von Ihnen gewünschte Anwendung.

 

Direkter Kontakt zum Geschäftsbereich Plattenanlagen


BREYER GmbH Maschinenfabrik • Bohlinger Str. 27 • D-78224 Singen / Germany
Tel. +49 (0) 77 31 920-0 • Fax +49 (0) 77 31 920-190
www.breyer-extr.cominfo@breyer-extr.com